RT @Whitey_chan@twitter.com

What Europe’s success story looks like from Asia: “Germany did 22x worse than Korea despite having much more time and money […] If Merkel were in Korea, her government would have been overthrown (again). Instead, she’s getting applause.” medium.com/@indica/germany-is-

🐦🔗: twitter.com/Whitey_chan/status

RT @mspro@twitter.com

das ist weniger absurd als es sich zunächst anhört. spiele-designer verwenden viel gehirnschmalz darauf, sich akkumulierende ungleichgewichte zu mitigieren & spieler lange im spiel zu halten. deswegen gibt es bei den meisten brettspielen auch ein bedingungsloses grundeinkommen. twitter.com/commxnpeople_/stat

🐦🔗: twitter.com/mspro/status/12450

RT @markwby@twitter.com

Here’s something that’s absolutely terrifying: a comparison of the age distributions of Covid-19 cases in Italy, where they are only testing people who show symptoms, and S. Korea, which has broad testing. A whole lot of 20-29yos out there who feel just fine but are v contagious.

🐦🔗: twitter.com/markwby/status/123

Thread:

RT @Plinz@twitter.com

China is not best understood as a communist country, or as fascist. China is modernist. Many western countries were modernist between 1920 and 1960. Now they are postmodernist. Modernists believe that sociology is a field of engineering, postmodernists think it's a moral opinion.

🐦🔗: twitter.com/Plinz/status/12360

RT @HasnainKazim@twitter.com

In 1:27 Minuten bringt Angela Merkel auf den Punkt, weshalb ich finde, dass sie eine unterm Strich gute Politikerin ist. twitter.com/regsprecher/status

🐦🔗: twitter.com/HasnainKazim/statu

RT @MuellerTadzio@twitter.com

Der Effekt ist völlig konsistent mit einer -Argumentation: Reduktionen wirtschaftlicher Aktivität reduzieren Umweltprobleme schneller, als alles andere. The challenge: dies nicht anarchisch & ungerecht, sondern geplant & solidarisch zu erreichen.
spiegel.de/wissenschaft/satell

🐦🔗: twitter.com/MuellerTadzio/stat

RT @miguelrausa@twitter.com

Twitter als die AfD kurz für zwei Stunden aus der Hamburger Bürgerschaft draußen war.

🐦🔗: twitter.com/miguelrausa/status

RT @sixtus@twitter.com

Meine Sympathien für Julian Assange sind wegen seiner Unterstützung für Trump übersichtlich. Deshalb habe ich mir auch lange Zeit das ganze Verfahren nicht näher angeschaut. Diese Haltung beginne ich zu hinterfragen. Es ist ein Fehler, nicht hinzusehen.
republik.ch/2020/01/31/nils-me

🐦🔗: twitter.com/sixtus/status/1223

RT @STKW_@twitter.com

Wer es darauf anlegt, das Zusammenleben in dieser Gesellschaft zu zerstören und auf eine alternative Gesellschaft hinarbeitet, deren Grundsätze auf Chauvinismus und Nationalismus beruhen, arbeitet gegen die moralischen Grundsätze, die uns als Club verbinden.

🐦🔗: twitter.com/STKW_/status/12102

RT @astefanowitsch@twitter.com

Denkt bitte daran: Es heißt  [zɪlˈvɛstɐ]. „Silvester“ und „Sylvester“ sind nur beliebige orthografische Darstellungen.

🐦🔗: twitter.com/astefanowitsch/sta

RT @AuschwitzMuseum@twitter.com

If you see human suffering & humiliation, and then you think that this is not so relevant because "it's not yet Auschwitz"…

Then, think again...

When in the future someone will ask: "did you know?", we will have no excuse. twitter.com/_SJPeace_/status/1

🐦🔗: twitter.com/AuschwitzMuseum/st

RT @VQuaschning@twitter.com

Wie cool ist das denn: Niederländisches Gericht verdonnert Regierung, Klimaschutzziele einzuhalten. Folge: , von wird geschlossen, Erneuerbare und E-Autos stark gefördert. Geht doch.

spiegel.de/wissenschaft/mensch

🐦🔗: twitter.com/VQuaschning/status

RT @Puettmann_Bonn@twitter.com

Deshalb bevorzuge ich die in zwei Wahlgängen wie in Frankreich. Einerseits mehrheitsfördernd, andererseits durch Absprachemöglichkeiten mehrerer kleinerer Parteien mit dem Potenzial, einen Durchmarsch einer relativen Mehrheit zu bremsen. twitter.com/ErikMarquardt/stat

🐦🔗: twitter.com/Puettmann_Bonn/sta

Show more
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!