Kennt ihr jemanden, der mittels VeraCrypt sein/ihr gesamtes Windows System verschlüsselt hat? Würdet ihr das anderen Menschen empfehlen, wenn sie keine Profis sind? Funktiont das im Alltag? Wir fragen für eine Kapitel-Überarbeitung. 😊 Gerne RT! 🙌

@beschlagnahmt
Mein (dienstlicher) Laptop läuft mit einem VeraCrypt-vollverschlüsselten Windows 10. Das funktioniert echt gut, muss ich sagen. Das einzige, das vielleicht für technisch weniger begabte Nutzer abschreckend wirken könnte, ist die schmucklose Passwortabfrage beim Hochfahren.

@kubikpixel

@technicallypossible @kubikpixel Danke fürs Feedback. :awesome: Auch bei Updates gibt es keine Probleme oder braucht es ein spezielles Vorgehen?

@beschlagnahmt
Bei Windows-Updates hatte ich bisher keine Probleme. Wenn sich der PC während des Updates teils mehrmals neu startet, muss man jedes mal erst das Passwort eingeben. Das heißt, dass man nicht abends das Update anstoßen kann und unbeaufsichtigt über Nacht laufen lassen kann. Abgesehen davon habe ich noch keine Nebenwirkungen bemerkt in den letzten anderthalb Jahren, in denen ich das benutze.

@kubikpixel

Sign in to participate in the conversation
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!