Wow. Einfach nur wow.

Habe das Video hier die letzten Tage schon immer wieder in meiner Timeline gesehen, und nun eben endlich angeschaut.

Und es zeigt einfach nur noch mal verdammt deutlich, warum an den Hashtags #niemehrcdu und #niemehrspd einfach ne ganze Menge dran ist.

Schaut es euch an. Komplett. Es geht zwar knall eine Stunde, aber die ist es in jedem Fall wert.

Und anschlie├čend das gro├čfl├Ąchige Teilen an "alle Schichten" nicht vergessen!

invidio.us/watch?v=4Y1lZQsyuSQ

Lasst uns gemeinsam daf├╝r sorgen, das der Wahnsinn endlich ein Ende hat, und die Politiker gewisser Parteien nicht mehr so leichtfertig mit unserer, und vor allem auch mit der Zukunft unserer Kinder und Kindeskinder spielen und diese nahezu auf direktem Wege die Klippe herunter st├╝rzen.

Es kann nicht sein, das sich die Politik im 21. Jahrhundert so verdammt arrogant unterwegs ist, und sich ausschlie├člich auf ├Âkonomische Vorteile fixiert.

Wir k├Ânnen an der Situation nur was ver├Ąndern wenn wir ein ganz klares Zeichen setzen und den Leuten, die im Moment viel zu viel Macht und Einfluss haben zeigen, so geht es nicht, und so wollen wir das, bzw. euch auch nicht.

K├╝mmert euch bitte um die verdammten Probleme die wirklich z├Ąhlen!

Und h├Ârt auf die Menschen, die ihr verdammt nochmal vertreten sollt von vorne bis hinten durch eure eigene Dummheit und Feigheit zu bel├╝gen.

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!

Und diese ganzen scheinheiligen "Experten" die da eine Fresse rei├čen und denken sie seien Gott auf Erden, aber am Ende absolutnkeine Ahnung von dem haben, mit dem sie sich eigentlich in ihrem Job besch├Ąftigen sollten sind einfach nur maximal armselig.

Wie kann es sein, das in einem Land wie Deutschland solche Pfeifen gibt, die so viel zu sagen haben?

Wie kann jemand so verdammt viel zu einem Thema zu sagen haben, das die Person selber nicht versteht?!

Das ist doch krank!

Bitte wie kann es sein, das diese Leute da oben, die sich damit r├╝hmen unser Land zu vertreten und zu lenken, so extrem ignorant sind, und sich einen Schei├č darum scheren, was mit der Bev├Âlkerung ist?

Es z├Ąhlt ausschlie├člich die Wirtschaft, das was die Lobbyisten sagen und nicht das, was ethisch und vom logischen Menschenverstand das einzig vern├╝nftige w├Ąre.

Ich finde da muss gewaltig was passieren.
So wie es jetzt ist wird das vermutlich nicht mehr lange dauern bis es so richtig knallt.

Follow

@nuron oh-oh! Ein nurant! Volle Deckung! ­čśé bin ganz deiner Meinung

Sign in to participate in the conversation
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!