#askmastodon

I've been thinking that working on marketing for libre projects would be awesome!

Is there anyone on the fediverse I could talk to about getting a leg into that industry?

And I'm not talking about just drawings and illustrations but graphics, photoediting and videos, and finally ideas / marketing strategies.

I think I could be a great asset to projects out there.

Please share!

#linux #libre #foss #floss #opensource #libregames #mastoart #art #creative toots

SMOG alert. Useless people. Should all be banned for private use and only one firework maintained safely by city authority.

Leute... Es ist für alle Beteiligten angenehmer, wenn ihr euch eure Pfoten wascht, wenn ihr auf der Toilette wart...

#ausGründen #36c3

Beim surfen im Web sind es vor allem Javascript-lastige Seiten, die CPU-Last erzeigen und damit Energie verbrauchen. Nich nur werden solche Seiten oft langsam und nerven die User*innen, sie schaden auch der Umwelt.
Tracker und externe Ressourcen wie Ads tragen ein übriges dazu bei.
Aus Umweltsicht sollte man daher so viel wie möglich blockieren. Ad- und Trackingblocker schonen also nicht nur die Nerven, sondern auch das Klima.

After @Gargron released the screenshot of Mastodon Announcements I redesigned that upcoming feature in Pixelfed.

The arrow pagination is brilliant, and a good example of how projects can inspire each other! #mastodev #pixeldev

Datenschutzfreundlich auf Twitter-Postings verlinken bzw. verweisen? Das geht mit Nitter.

Einfach twitter.com/* mit nitter.net/* austauschen.

nitter.net/

Frage zu Linux auf Twitter und Mastodon stellen:

Twitter: 700 Follower und es juckt niemanden

Mastodon: 43 Follower und sofort wird geholfen. Wer nichts dazu sagen kann, teilt die Frage wenigstens.

Mag nicht repräsentativ sein, sagt für mich persönlich aber viel über beide Netzwerke aus.

Danke Mastodon 😘👍🏼

Seltsam, wenn ein Haus brennt klingt genau das völlig irre, was ganz normaler Mainstream ist, wenn der ganze Planet brennt. Gretabashing löst zwar keine Probleme, ist aber bislang der einzige Konsens, weil Klimaverträge einhalten völlig uncool ist. Verhaltensänderungen sowieso.

DB rant 

"Die Aufsichtsbehörden haben ein Prüfschema für das Microsoft-Betriebssystem veröffentlicht. Nur bei einem tragbaren Restrisiko kann dieses verwendet werden.
[...]
Verschiedene Untersuchungen zeigten, dass es aktuell nicht möglich sei, die Übertragung insbesondere von Telemetrie-Daten "durch Konfiguration von Windows10 vollständig zu unterbinden"."

Eine weitere Untersuchung die zeigt: Windows 10 ist unbeherrschbar. Der Einsatz höchst fragwürdig.

heise.de/newsticker/meldung/Da

Show more
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!