Show more

Gestern habe ich zum ersten Mal seit ewigen Zeiten ein Album der Band Saxon aus den 1980er Jahren angehört. Das war absolut himmlisch! Mehr davon. Jetzt gleich!

RT @FamilienLabor
Wenn die Ärztin dir Zink verschreiben will, aber nebenbei schon an die Weihnachtsfeiertage denkt.

Hoag's Object: A Nearly Perfect Ring Galaxy

Image Credit: NASA, ESA, Hubble; Processing: Benoit Blanco

apod.nasa.gov/apod/ap191127.ht #APoD

@BrauchC Natürlich nur, um die verbrauchten Kalorien wieder auszugleichen. 😬

Schogetten haben, benutzen und dann gehabt haben. 😬

The next Mast beta update will add ‘load more’ buttons in timelines to fill in missing gaps.

Mäh! Heute früh habe ich derb verschlafen, weil ich gestern zu müde war, um mir einen Wecker zu stellen... Der Lauf hat gerade noch reingepasst, dann eine Blitzdusche, ein flinkes Frühstück und ab in die Arbeit. Puh! 🤪 Jetzt bin ich wieder daheim, die Arbeit ist noch nicht geschafft, aber ich bin es. 🤷🏻‍♂️

RT @DanielHofing@twitter.com

"Das Protokoll wird ... als problematisch angesehen"

#RWE-Vorstand und Innenminister @hreul@twitter.com besprechen sich zur Räumung des #HambacherForst. Ihre gemeinsamen Planungen wollten sie geheim halten.

Jetzt trotzdem hundert Seiten interne Dokumente lesen:
👉 fragdenstaat.de/blog/2019/11/2

RT @KatjaRietzler@twitter.com

Die Rheinische Post zeigt die Absurdität eines Mindestabstands von 1000 Metern bei Windrädern. Bei Steinbrüchen mit Sprengungen sind es 300 Meter. Sind Windräder lauter und gefährlicher?

🐦🔗: twitter.com/KatjaRietzler/stat

Selbst, wenn man schon häufig in das große Loch am #HambacherForst geschaut hat, sind die Dimensionen der Zerstörung schwer zu fassen.

Ich habe den Köner Dom daher maßstabsgetreu in die Kohlegrube gesetzt.

1/2

Werde das bei der nächsten Waldrunde berücksichtigen.

Verkehrswende: Bus für lau – und alle fahren Auto

Wenn man den Nahverkehr ausbaut und bezahlbar macht, lassen die Menschen das Auto stehen, heißt es immer. Stimmt das? Im bayerischen Pfaffenhofen wurde es getestet.

zeit.de/mobilitaet/2019-09/ver

Hui! Gerade habe ich mir meinen ersten Raspberry Pi 4 bestellt, der dann als DNS-Server mit Pi-Hole die Werbung rausfiltern soll. Bin schon extrem gespannt, wie gut das funktioniert. Mein Schwager nutzt dieses Setup und ist sehr zufrieden. Hach, da fühlt man sich gleich wieder jung... 🙂

Sind Windräder eine Bedrohung für Vögel?

Eindeutig ja. Jährlich sterben 100000 Vögel. Aber...

Durch legale Jagd sterben 1,2 Mio.
Im Verkehr sterben 70 Mio.
An Fensterscheiben sterben 100 Mio.
Durch Hauskatzen sterben 100 Mio.

Allein durch Fenster und Katzen kommen 2000 mal mehr Vögel um, als durch Windräder. Das wäre leicht vermeidbar.

nabu.de/tiere-und-pflanzen/voe

Eine Studie aus USA kommt zu ähnlichen Ergebnissen.

tandfonline.com/doi/pdf/10.108

Hab ein neues Hörbuch für die kommenden Tage gefunden: „Blade Runner“ von Philip K. Dick – gibt‘s bei Apple Music, also: geladen, nun kann ich wieder in klassischer Science Fiction schwelgen...

Hier läuft gerade (mal wieder) „Die rechte und die linke Hand des Teufels“ mit Terence Hill und Bud Spencer. Ich liebe diesen Film, schon als Kind habe ich ihn gefühlte 100x gesehen, alles daran ist einfach nur genial. Noch dazu die sensationell gute Musik und coole Sprüche am laufenden Band.

@sebastianhahn @inAktion Oh Mensch, und dann hab ich einen anderen meiner absoluten Lieblingsfilme fast vergessen: Paddington! So charmant und witzig, hab den an meinem Geburtstag erst wieder geschaut. Ich freu mich dann schon richtig auf bestimmte Szenen.

Show more
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!