Völlig egal, wo man ein Buch kauft: Für ein Buch, das 39,90 kostet, kriegt der Autor - also der Urheber - ca 2 Euro. Den Rest kassiert die Mafia. Ob mit oder ohne Amazon.

Die "Machtübernahme" '33 war nur möglich, weil die Vorläufer der CDU Hitlers Ermächtigungsgesetz durchgewunken hat.
Wiederholt sich das nun in Ostdeutschland?

Sozialstaat Deutschland nach Schröder und Merkel? Einfach erklärt:

Der Luxus einer Kabine auf einem Kreuzfahrtschiff mit 3-4 superleckeren Buffets pro Tag und einer Krankenstation an Bord ist preiswerter als ein Loch aka Zimmer in einem privat betriebenem Altenheim.

Was soll man über das Kantholzfreie Tatvideo sagen?

"Das ist also dieses Bolivien."

"If you want my interest - interest me. If you want my presence: Pay me."
Robert Mitchum

Mit einem wären wir alle so frei.

Vorschlag: Wenn diese Regierungsclowns nicht aufhören mit ihren Internet-Überwachungs-Fantasien machen wir das Fido-Net wieder auf und Big Brother kann unsere unüberwachten Ärsche küssen.

Daß sich der Fortschritt (Roboter, KI et al.) als Bedrohung zeigt statt als - nun ja - Fortschritt, ist dem Kapitalismus geschuldet.

Einige von den Rechts-Hirninsuffizienten erzählen rum: "Klar gabs ein Kantholz. Linke Polizisten erzählen Lügen!"

Gibts da nix von Ratiopharm???

So. Was gelernt von der Radikalen Mitte seit der Kantholz-Lüge:

4. Reich? Hinnehmbar. Hauptsache, keine Gewalt gegen Nazis.

Cyber-Abwehrzentren gibbet dank Bundespolitik "an jeder Milchkanne"...
Okay: Man ist offline. Aber dafür sicher...

Der Fall Ribery zeigt ganz klar: Man muss nicht kriminell sein, um beim FC Bayern mitzumischen. Asozial und intellektuell minderbegabt reicht völlig.

Und so klingt typisches BKA-Gelaber:

"Der 20-jährige ist Schüler und lebt bei seinen Eltern zu Hause. Er ist weder IT-Spezialist noch Techniker. Seine Kenntnisse eignete er sich selbst an, was laut BKA "typisch für die Szene" ist."

Das Ergebnis dieses "Datenskandals" lautet:
Es gab keine Opfer. Nur kerninkompetente Trottel, die nicht HerrIn sind über ihre eigenen Daten.
Wäre schlimm genug. Aber der grösste Teil dieser Trottel blockiert Sitze in unseren Parlamenten.

Echt gezz? Ein 20-jähriger hat Daten aufgedeckt von 1000 Personen? Daten, von denen der grösste Teil früher im Telefonbuch gestanden hat?
Und es waren nicht Putins Hacker? Kein bisschen?

Adenauer kam aus Bonn.
Willy Brandt war Berliner.
Helmuth Schmidt Hamburger.
Heute kommt die Kanzlerin aus der Uckermercker Steppe und Infer Nahles aus einem Eifelkaff.

Noch Fragen?

"Zur Sicherung des zukünftigen Friedens, also der bleibenden Fähigkeit, Konflikte gewaltfrei zu lösen, sind uns gerade diejenigen unentbehrlich, die das geltende Recht infrage stellen."
Claus v. Dohnany 1987 zum Thema Hafenstrasse.
Was ist Olaf Scholz dagegen für ein Würstchen...

Nur mal so nachgefragt: Die Muggels, die jetzt über Indiskretion rumheulen sind doch die selben, die uns alle mit Trojanern ausspähen wollen, oder?

Eines kann man bei den Sicherheitsstandards unserer Politiker klar sagen: Das war kein Hacker-Angriff. Das hätte jeder 12-jährige gekonnt.

Gut: An einer deutschen Schule hätte kein 12-jähriges Kind das gelernt...

Show more
Mastodonten.de

mastodonten.de ist eine Mastodon Instanz offen für alle netten Leute (über 16). Geht gut miteinander um (und lest die Regeln wenn ihr euch nicht sicher seid, was das heißt). Wer möchte, kann auch gerne etwas spenden, um den Betrieb von mastodonten.de zu unterstützen.

mastodonten.de is a Mastodon instance open to nice people (over 16). Be excellent to each other (and read the rules if you're not sure what that means). Who would like, can donate something, in order to support the operation of mastodonten.de.