Follow

Heute eingetreten in die neue Welt von () und es hat mich sofort an G+ erinnert.
Traurig ist nur, dass derzeit kein **Markdown** unterstützt wird.
Bei 5000 Zeichen kann das schon in einer Buchstaben-Suppe enden.
Auf meinem Smartphone habe ich seit heute Mastodon und Okuna und bin gespannt wie es weiter geht.
Glück auf Okuna.io und Tröt!

Sign in to participate in the conversation
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!