Follow

Liebe @glsbank

Manche Leute geben ihre Kontodaten nicht preis, sondern nur ein Konto bei Paypal oder anderen Diensten, mit denen ich nichts zu tun haben will. Vermutlich haben sie Angst vor gefälschten Lastschriften.

Also warum bieten Banken nicht an, eine zweite Nummer für sein Konto zu bekommen, bei der *nur* Einzahlungen möglich sind? So eine Alias-IBAN könnte man dann bedenkenlos veröffentlichen.

Oder gibt's das vielleicht schon und ich weiß es nur nicht?

@oausi @glsbank interessante Idee. Das hätte ich auch gern. Bisher musste ich dafür ein Konto bei einer anderen Bank eröffnen.

Sign in to participate in the conversation
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!