Dieses Obst und Gemüse habe ich schon vor einigen Tagen beim Supermarkt aus der Mülltonne genommen. Man hätte Mühe, so perfekt reife Früchte zu kaufen.

Beim Schreiben über arme Menschen, die Fleisch essen und mit dem Auto pendeln wird immer vergessen, dass es auch arme Leute gibt, die das aus Einsicht nicht tun und und keine Lust haben, deshalb finanziell und im Zeitaufwand benachteiligt zu werden.

Ganz schön gerissen: Österreich erklärt freiberufliche Lehre an Unis per Gesetz zu Lohnarbeit (Lohnsteuer-Fiktion, §25 EstG (1) Z5). Damit fällt für ausländische Dozenten Lohnsteuer an. Kann man nur per mehrstufigem Verfahren zurückholen, um nicht zweimal Steuern zu zahlen.

Ein echter Geheimtipp für Pflanzenfreunde: Die EU hat eine offizielle Datenbank, die empirische Erkenntnissse zu Heilpflanzen zusammenfasst: ema.europa.eu/en/medicines/fie

Hier zum Beispiel Baldrianwurzel (fand ich neulich am Fluss):
ema.europa.eu/en/documents/her

Die liebsten Blasphemien mit denen der Berglöwe schimpft:
Kaktus und Schreinerleim!
Brill & Brauhaus!
Flux auff, der ammann!
Botz weichs ai!
Krodt & todt!
Sacragwaltt!"
(Nach H.C.Artmann: Von dem Puma)

Habe zwei wunderbare Urlaubswochen mit etwas mehr als einer halben Tankfüllung geschafft. Bücher gelesen, gewandert, für Wikipedia fotografiert, für Openstreetmap kartografiert, Pflanzen bestimmt und dabei nette Leute getroffen (links).

Hab allerdings auch einiges gut zu machen, denn vor 15 Jahren waren meine Urlaube zwar ähnlich, aber der Spritverbrauch nicht (rechts).

KerLeone boosted
KerLeone boosted

❌zwischen parkenden Autos stehenbleiben, sich dort unterhalten oder eine Zigarette rauchen (§25 3 STVO)
❌ einen kleinen Gegenstand abstellen, um ihn später wieder aufzunehmen (nur als Anlieger erlaubt)
❌ auf einem Stuhl sitzen
✅ Beliebig viele Fahrzeuge unbegrenzt und kostenlos auf öffentlichem Grund abstellen, wenn irgendwann irgendwer vielleicht damit herumfährt

Mir war nicht klar, wie absurd die Priorisierung des öffentlichen Raums auf Verkehr theoretisch ist (1/2):
❌ auf dem Gehweg stehen und ein Buch lesen
❌ in der Öffentlichkeit Kunst ausüben
❌im parkenden Auto sitzen und ein Buch lesen, wenn der Hauptzweck nicht die Fortbewegung ist
❌Herumstehen (außer wenn es "verkehrsbezogen" ist: ✅ Erlaubt: "kommunikative Verkehr" wie Betteln, Betrachten von Schaufenstern oder das Verteilen von Flugblättern)

Noch so einem kleinen Wasserfrosch in einer Moordrainage begegnet.

KerLeone boosted
KerLeone boosted
KerLeone boosted
KerLeone boosted

20er Jahre können wir übrigens nur noch wenige Monate sagen, wenn wir die 1920er meinen.

Hindi क़मीज़ (qamīz) bedeutet "Hemd", wie lat./span. camisa, ita. camicia, wie das dt. Hemd indoeurop. Wurzel. Aber es wird mit q und z geschrieben - weil es den Umweg über das Lateinische und dann das Arabische قميص (qamīṣ) nach Indien nahm.

Ob über das locker sitzende französische chemise auch der anrüchige amerikanische Schultertanz "Shimmy" der 20er Jahre seinen Namen aus dieser Wurzel bekam, ist dagegen umstritten. en.wikipedia.org/wiki/Shimmy
youtube.com/watch?v=E4YPPKlBaU

Um 1660 erzählte man sich in Frankreich die Geschichte vom Kopfschmied Lustucru, der Frauen, die mehr Bildung, Gleichberechtigung oder politische Teilhabe forderten, die Köpfe abnahm und umprogrammierte.

Irgendwann wurde die Geschiche auf den Bilddrucken so fortgeschrieben, dass die Frauen die Werkstatt stürmten, die Köpfe befreiten und den Schmied bestraften. fr.wikipedia.org/wiki/R%C3%A9v

Show more
Mastodonten.de

mastodonten.de ist eine Mastodon Instanz offen für alle netten Leute (über 16). Geht gut miteinander um (und lest die Regeln wenn ihr euch nicht sicher seid, was das heißt). Wer möchte, kann auch gerne etwas spenden, um den Betrieb von mastodonten.de zu unterstützen.

mastodonten.de is a Mastodon instance open to nice people (over 16). Be excellent to each other (and read the rules if you're not sure what that means). Who would like, can donate something, in order to support the operation of mastodonten.de.