Follow

Was den Amis ihre Waffengesetze, ist den Deutschen das Tempolimit.

"„In Deutschland sterben knapp 13 Prozent der Verkehrstoten auf der Autobahn, in Europa – wo es sonst überall Tempolimits gibt – nur 8 Prozent“, sagt Hoffmann. Eine Untersuchung des DVR zeigte außerdem, dass es auf den Abschnitten ohne Tempobegrenzung durchschnittlich 28 Prozent mehr Verkehrstote gab als auf regulierten."

brandeins.de/magazine/brand-ei

@lilo
Ja, aber statt Tempolimit warum müssen #Autos (technisch gesehen) so schnell fahren? Warum nicht nur 120-130KM/H?

Auf die deutsche Autobahnen fahren Autos bis zu 250KM/H... das ist Irr.

@lonko Jo, es ist irrational und bescheuert.

Aber irgendwer profitiert davon. Natürlich nicht die Allgemeinheit.

@lilo Ich bin absolut dafür! Leider scheiden sich bei diesem Thema die Geister, dabei wäre dadurch auch der Stressfaktor auf den Straßen deutlich geringer, was ja auch schon lebensverlängernd wirken kann.

@lilo Wenn es nach mir ging hätten wir 30 in Wohngebieten und der Innenstadt 50 ausschließlich auf breiten Zubringerstraßen, 80 Auf der Landstraße und 130 auf der Autobahn. Und kein Auto darf lauter werden als ein Serienmäßiger Golf in der Standart Ausführung. Sprich kein wroom Wroom und auch kein Boom Boom. Alle Überschreitungen ziehen 1 Jahr Fahrverbot nach sich. Ruhe.

Sign in to participate in the conversation
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!