Pinned toot
Pinned toot

Hilfreiches zu CWs: tilde.town/~catte/cw-erklaerun - u.a. "wie verfasse ich eine gute Content Warning".

Späße, die ich mir mal gerne gönnen würde: Um Autofahrer, die so auf dem Gehweg/Radweg parken, dass kein Rollifahrer oder Kinderwagen mehr durchkommt, eine formvollendete Umleitung für ebensolche bauen, so wie bei Baustellen: Absperrgitter einmal links ums Auto, Rampen vom Bordstein auf die Straße, in ausreichender Breite wieder ein Absperrgitter zur Fahrbahn.

Und dann das blöde Gesicht des Autofahrers filmen, wenn er zurückkommt und überlegt, wie er aus dieser Minibaustelle wieder rauskommt.

Man hat mir Kontaktdaten eines potentiell hilfreichen Menschen in die Hand gedrückt. "Und noch was: Du guckst doch immer ins Internet. X wurde im Internet gemobbt, da bitte nichts drauf geben."

Das "Mobbing" war leicht zu finden. Und jetzt steh ich vor der Frage: Kann man einem Menschen das Nichtnutzen seiner Handlungsmacht zum Vorwurf machen? Was würde ich an dessen Stelle tun? Und will ich mit diesem Menschen etwas zu tun haben?

lilo boosted

Eine kleine unveröffentlichte Kurzgeschichte von Terry Pratchett, über die englische Geschichte und über King Rupert The Never Ready.

theguardian.com/books/2020/jul

covid-19, behinderung 

5 lesenswerte Tweets zur Situation von Menschen mit Behinderung in der Pandemie: twitter.com/chronicparent30/st

Die Statistiken in UK dazu sehen jedenfalls böse aus: disabilityrightsuk.org/news/20

lilo boosted

Aus der Reihe "Der wahre Kern in religiösen Erzählungen" heute:

"Jesus verwandelt Wasser zu Wein"

(Das Bild habe ich aus der förderierten Zeitleiste geklaut.)

lilo boosted

"Die Spülmaschine ist voll"
"Have you tried räuming it aus and ein again?"

lilo boosted

Bin meine Top-135-Liste deutscher Marken und Shops nochmals durchgegangen:
Es gibt ein (!) Unternehmen (Knorr), das Tracking nur nach Einwilligung durchführt und diese ohne #darkpattern abfragt. Hurra! 🎉
rufposten.de/blog/2020/06/22/t #vorbildlich #DSGVO

lilo boosted
lilo boosted

Bin ja mal gespannt, wieviele der sportlichen Schnellradler den neuen Radweg in Kirchdorf benutzen (und wieviele dann doch lieber auf der Straße fahren). Aber so als Spielplatz für die Dorfjugend echt tauglich, prima Halfpipes...
sueddeutsche.de/muenchen/freis

Im Dorf gibt es einen Garten, da muss ich jedesmal stehenbleiben und bewundern, weil er so traumhaft schön ist. Und wenn die Gärtnerin grad da ist, wird aus dem Stehenbleiben meist gleich mal ein Stündchen Rundgang Pflanzenentdecken und Fachsimpeln.

Und das schräge ist: Ihr geht es mit meinem – völlig anders gestalteten und eher chaotischem – Garten genauso.

Ich finde, Sicherheitsfragen sollten umbenannt werden in Unsicherheitsfragen.

Tag 

Nicht gedacht, dass man den gestrigen Tag noch toppen kann.

Heute dann 1 Telekomtechniker "Wo kommt die Leitung ins Haus?", 3 Bauarbeiter mit Feuerwehrschlauch "wohin sollen wir jetzt die 3000 l Wasser hinpumpen?", Kind "ui, ein Bach! ich will den Bach behalten!!1", die Großeltern "Guckt mal, was wir alles zum Grillen mitgebracht haben", Kind "Ich mach schon mal Feuer!", Fliesenleger "Ich wär dann jetzt da, um zu besprechen, was gemacht werden soll"...

Show thread
lilo boosted

Freundlicher VW Verkäufer sinngemäß: Hier kann ihnen keiner sagen, welche Daten vom Auto erfasst und weitergegeben werden, wenn Sie es nutzen. Wurde uns von der Mutter nie erzählt, und es gibt keine Schulung dafür. Aber Sie unterschreiben im Anhang zum Kaufvertrag etwas, womit Sie der Mutter sowas erlauben. Den aktuellen Wortlaut hab ich grad nicht parat, das ändert sich laufend.

Tag 

Kind zum Arzt gebracht, Attest von anderem Arzt abgeholt, Schulzeug kontrolliert und ausgedruckt, Projekte geschätzt, mit Chef + Kunden telefoniert, telefoniert, Termine vereinbart, Nachbarin bewirtet, Himbeern geerntet, Buch abgeholt, Kindergeburtstageinladungen mit Kind designt, zum Druck gebracht und mit Kind zusammen ausgefahren, Kind zu Freund gebracht, Mutter bewirtet, Hausaufgaben betreut, Kind abgeholt.

Jetzt setze ich mich raus und lese ein Buch. Das: dasnuf.de/mental-load/

lilo boosted
lilo boosted

I wish 19th century male authors knew the difference between describing a woman's appearance and describing a person. Or rather, I wish they knew how to create a woman character without resorting to creepy descriptions of her appearance. But then I wish 20th century and 21st century male authors could do the same.

lilo boosted

Interaktion mit der deutschen Telekom. Formulare voller Dark Patterns.

Jetzt bin ich gereizt und möchte jemand anbrüllen.

lilo boosted

Unschöne Aufdröselung von dem, was sich Frauen so von Klappspaten bieten lassen müssen. 

„Du weißt selber, wie nett ich bin“, oder: Eine linguistische Analyse der Übergriffigkeit

federpeitsche.com/2020/06/30/a

Show more
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!