Show more
GFM-eV boosted

Die derzeitige Debatte über Tempolimits wird aus Gründen des Umweltschutzes geführt und sollte sich auf die Verursacher der Umweltprobleme fokussieren, d.h. Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor, die CO2 und NO2 ausstoßen. Elektroautos sind hierfür nicht verantwortlich und sollten daher nicht in "Sippenhaft" genommen werden:

heise.de/newsticker/meldung/Te

In Österreich gibt es Sonderregelungen beim "Lufthunderter".

Die GFM-eV wünscht ihren Mitgliedern alles Gute im neuen Jahr 2020


""Hyperpod X" heißt die Weiterentwicklung des Überschallzuges . Die Hochschule Emden-Leer und die Universität Oldenburg wollen den "Hyperpod X" auf der Transrapid-Teststrecke in Lathen so weit verfeinern, bis er marktreif ist. "

Das Forscherteam, das in Lathen ein Testzentrum für den Überschallzug Hyperloop aufbauen will, hat gleich die nächste Förderzusage erhalten. Mit dem Geld soll nun tatsächlich eine erste Teststrecke gebaut werden. ... "

noz.de/lokales/lathen/artikel/

Chancen für eine Reaktivierung der Teststrecke zur Erforschung von Technologie steigen:

noz.de/lokales/lathen/artikel/

Laut Print-Ausgabe:
"Bei der Entwicklung des Forschungszentrums können die Beteiligten auf ein Netzwerk von Unterstützern auch aus dem Emsland bauen, wie es heißt ... Krone Holding (Werlte) ... Rosen-Gruppe (Lingen) ... Intis (Betreiberin Teststrecke in Lathen)"

GFM-eV boosted

#'Transrapid

Ein Trauerspiel für Deutschland angesichts der Klimadebatte:

"Was in Deutschland entwickelt wurde und testweise in China startete, wird dort jetzt Realität – aber diesmal ohne deutsche Beteiligung. In Deutschland ist die Technologie unter anderem deshalb gescheitert, weil die Deutsche Bahn an Transrapid-Strecken kein Interesse hatte."

welt.de/wirtschaft/article2016

(Der Artikel wurde nach 3 Stunden hinter die Paywall verschoben)

In zwei Wochen findet unsere Mitgliederversammlung statt:

gfm-magnetbahn.org/docfiles/MV

Gäste sind willkommen und können sich per Antwort auf diesen Toot anmelden.


Die seinerzeit patentierte Idee von Hermann Kemper eines Transports von Personen und Gütern in magnetisch schwebenden Kapseln durch eine fast luftleeren Röhre mit vierstelligen Geschwindigkeiten aus den 1930er Jahren lebt weiter:

Wegen des derzeit gering ausgelegten Breite des Hyperloop wäre eine Rohrpost-Lösung die erste Wahl.

golem.de/news/hyperloop-rloop-

GFM-eV boosted

Apropos #innerdeutsch #Fliegen: Darauf könnte man prima verzichten, wenn man in #Deutschland Geld in #Infrastruktur stecken würde. #China macht das. Dort soll künftig eine weitere #Transrapid -Strecke entstehen. 🤷

edition.cnn.com/travel/article

GFM-eV boosted

Wieviel Milliarden Euronen sind in der Zwischenzeit sinnbefreit ausgegeben worden?

Wir sollten endlich das uralte Projekt #Transrapid #Berlin #Hamburg umsetzen!1!


Heute findet in der Alten Synagoge in Erfurt ein Vortrag über den Hochgeschwindigkeitsverkehr der Zukunft statt.
Redner ist Prof. Dr. Johannes Klühspies, Vorsitzender des International Maglevboard

Es ist kein technischer Vortrag, sondern ein Vortrag darüber, warum Technik nicht angewendet wird.


Das International Maglev Board kündigt die Fachkonferenzen für 2020 an:

08.-11.03.2020:
Advances in Magnetics (AIM) Conference,
Moena, Italy,

18.-21.08.2020:
17th International Symposium on Magnetic Bearings,
Rio de Janeiro, Brazil

12.-16.10.2020:
25th International Conference on Magnetically Levitated Systems and Linear Drives (MAGLEV 2020),
Changsha, PR China

maglevboard.net/en/the-confere

Bauarbeiten an Chinas 1000km-Magnetbahn-Trasse beginnen kommendes Jahr:

"Work on building a 1,000km-long, super-fast magnetic levitation (maglev) railway in China between Guangzhou and Wuhan is expected to start next year, according to local media.

Trains would travel at between 600km/h and a theoretical maximum of 1,000 km/h, cutting the travel time between the two cities from about 10 hours to two."

globalconstructionreview.com/n

CRRC Zhuzhou Locomotive Co., Ltd. enthüllt die Schlüsselkomponenten der Magnetschnellbahn:

"The long stator linear motor plays the role of the 'heart' of the high-speed train, and the transformers provide a constant and stable direct current power for the linear motor, equivalent to a 'blood supply system.'"

xinhuanet.com/english/2019-09/

#'Transrapid

Ein Trauerspiel für Deutschland angesichts der Klimadebatte:

"Was in Deutschland entwickelt wurde und testweise in China startete, wird dort jetzt Realität – aber diesmal ohne deutsche Beteiligung. In Deutschland ist die Technologie unter anderem deshalb gescheitert, weil die Deutsche Bahn an Transrapid-Strecken kein Interesse hatte."

welt.de/wirtschaft/article2016

(Der Artikel wurde nach 3 Stunden hinter die Paywall verschoben)

GFM-eV boosted

Sie suchen nach einer freien Alternative zu #Doodle?

Wir haben da etwas vorbereitet: poll.digitalcourage.de/

Was das Besondere an unserer Framadate-Instanz ist, haben wir hier beschrieben: digitalcourage.de/blog/2019/po

tl;dr: #AusSicherheitsgründen speichern wir keine IP-Adressen!

/c


Das International Maglev Board kündigt die Fachkonferenzen für 2020 an:

08.-11.03.2020:
Advances in Magnetics (AIM) Conference,
Moena, Italy,

18.-21.08.2020:
17th International Symposium on Magnetic Bearings,
Rio de Janeiro, Brazil

12.-16.10.2020:
25th International Conference on Magnetically Levitated Systems and Linear Drives (MAGLEV 2020),
Changsha, PR China

maglevboard.net/en/the-confere


Japan: Pläne für eine regionale Magnetbahn von Nara zum Kansai International Airport (Osaka)

Ein Wahlversprechen des Gouverneurs von Nara, Shogo Arai, der im April wiedergewählt wurde, hat Nara's Zukunft als wichtiges nationales Verkehrsdrehkreuz im Visier, sobald die Nagoya-Osaka-Verbindung per Magnetschnellbahn-Shinkansen realisiert wird. Wenn Arai sich mit seinen Plänen durchsetzt, wird es nicht nur die Magnetschnellbahn mit Halt in der Stadt Nara geben.

japantimes.co.jp/news/2019/08/

In Fenghuang, einer Touristenstadt in der zentralchinesischen Provinz
Hunan, wurde mit dem Bau einer begonnen. Die 9,121 Kilometer lange Strecke erfordert eine Investition von rund 1,1 Milliarden Yuan (157 Millionen US-Dollar) bei einer geplanten Höchstgeschwindigkeit von 100 Stundenkilometern. Die Linie wird sechs Stationen haben.
(Quelle: Maglevboard.net-Newsletter )

Construction begins on maglev line for tourist town in central China

xinhuanet.com/english/2019-08/

Marktforschungs-Studie zu magnetisch aufgehängten Windgeneratoren veröffentlicht:

microfinanceledger.com/2019/08

Derartige Anlagen besitzen eine magnetisch frei schwebende Rotationsachse und funktionieren auf diese Weise

invidio.us/watch?v=IprP8Fmkl6k

Sie werden u.a. von der Shenzhen TYPMAR Wind Energy Technology Co.,Ltd hergestellt und auch in Deutschland vorgeführt:

german.cntimar.com/sale-292023

GFM-eV boosted

RT @kernpanik@twitter.com

@trafassel@twitter.com @digitalcourage@twitter.com Auf die Frage, warum sie einen App-Zwang eingeführt hat, antwortete die Berliner Sparkasse mir und anderen mehrfach, sie sei durch die EU-Direktive #PSD2 dazu verpflichtet (Screenshot 1).

Ein kurzer Blick in den Gesetzestext beweist, dass das eine glatte Lüge ist (Screenshot 2).

Show more
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!