Man stellt erst fest wie viel empfindliche Technik man im Haus hat, wenn man für eine kurzfristige Stromunterbrechung alle Geräte geordnet runterfährt und zur Sicherheit vom Strom-Netz nimmt...
Radiowecker, Herd mit Zeitschaltuhr, Heizung mit Wochenprogramm, Router, WLAN, PowerLAN, NAS, SmartTVs, diverse Computer, Kühl&Gefrierschränke, Waschmaschine...
Alles wieder online... Leider auch der Digitale Stromzähler, der gottseidank nur ein Haushaltszähler ohne smartmeter Funktion ist.

Follow

@vilbi It's true!
We need to go to the bush more often for a few days to realize how much electronics touches our lives.

Sign in to participate in the conversation
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!