Follow

Im Moment darf ich die für einen erstellen. Bisher habe ich immer noch irgendwo den Mantelbogen zum Download gefunden. Dies scheint in diesem Jahr endgültig vorbei zu sein, oder? Im Online-Formular von bekomme ich die Krise, da ich viele Angaben machen soll, die ich zuvor nie benötigt habe. So werde ich meine Steuererklärung in diesem Jahr nicht abgeben können. Unser Verein vermietet außerdem ein paar Zimmer. Gefühlt erhöhter Schwierigkeitsgrad. 😕 Tipps? Tricks?

@funqr Vielleicht ist es jetzt ratsam, sich in #Elster-Online einzuarbeiten, weil das wird der Standard der nächsten Jahre werden. Und wenn du das einmal aufgesetzt hast, dann kannst du die Angaben des Vorjahres immer wieder übernehmen.

Ich habe die letzte Steuererklärung für unseren Verein auch ohne Probleme in Elster gemacht. Wir haben aber auch keinen Geschäftsbetrieb.

@maddin Ich hätte nichts dagegen, aber die Angaben, die von mir gefordert werden, kann ich leider gar nicht ausfüllen, da ich sie in den letzten Jahren nie machen musste. Für die Vermietung habe ich z. B. immer die Anlage V verwendet, aber die wird mir für die KSt 1 gar nicht als Anlage angeboten. Kennst du vielleicht eine gute Quelle, wo ich etwas über die Steuer für Vereine lernen kann?

@funqr Nein, so eine Quelle habe ich auch nicht, ich bin Autodidakt ;-)

Ich hab mir das gerade für unseren Verein mal in Elster angeguckt. Eine Anlage V gibt's da tatsächlich nicht.

Ich würde einfach die Anlage GK (Einkünfte aus Gewerbebetrieb) ausfüllen und dann eine Einnahme-Überschussrechnung nach EStG §4, Abs 3 machen (ich vermute, dass ihr keine Bücher führen müsst), siehe auch gesetze-im-internet.de/estg/__

Sign in to participate in the conversation
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!