Super Zusammenstellung für medienaffine Lehrer. Endlich mal Texte zu und IT Ausstattung an Schulen, die differenziert und kompetent sind.
padlet.com/MrFrank_/HilfeMedie

Meine Schüler haben mit Hilfe eines einen Magic Mirror für unsere Schule gebaut und dabei den ersten Preis beim Wettbewerb gewonnen. Der Spiegel erkennt mit Kamera und Gesichtserkennung, wer vor ihm steht und holt dann alle relevanten Daten aus dem Netz (Vertretungsplan, Klassenarbeiten, Schultermine, schwarzes Brett, Mittagessen), um sie auf einer Seite übersichtlich und personalisiert darzustellen. Auch die Ministerin wurde erkannt.



Idee für Schulen: Gegen den Ipad/Windows Wahnsinn: Freies ChromeOS (neverware cloudready) für (ur)alte notebooks. booten in Sekunden und man hat einen Browser. Was braucht man mehr? damit könnte man kostengünstig und wartungsarm 100te von Geräten anschaffen und administrieren. Was meint ihr?



Meine Schüler haben es auf heise geschafft 😏Schüler digitalisieren ihre Schule selbst | heise online

heise.de/-4075100

bormel boosted

Klassenzimmer der Zukunft: Forscher entwerfen in Kaiserslautern intelligente Schulbücher und richten ein Experimentallabor des Lernens ein - allgemeine-zeitung.de/politik/ hm. nicht nur haben hätte wollen. haben hätte muss.

Helft mir mal: Folgende Idee für meine Schule: Installation eines Mastodon-Servers im Intranet der Schule. Lehrer und Schüler haben einen Account und können frei posten. Nichts ist aus dem Internet verfügbar, keine Verbindung Pub-Servern. Eine Schüler/Lehrer-Redaktion kann ausgewählte Trööts mit einem offiziellen Schul-Account posten (Internet). Vorteil: Unmittelbare und authentische Kommunikation in der Schule ohne die Gefahr von unerwünschten öffentlichen Äußerungen. Was meint ihr?

Wahnsinn. An Schulen gibt es immer stärkeren Einsatz von Tablets. Soweit so gut! Das Ärgerliche daran: Man redet immer von iPad-Klassen.
Das Profil der Schulkasse und somit der Schüler wird mit einem konkreten Produkt umschrieben. Und niemand stört sich daran.
Ich führe bei uns Androiden in der Oberstufe ein. Das Konzept dahinter zählt, nicht die Firma!

Mastodonten.de

mastodonten.de ist eine Mastodon Instanz offen für alle netten Leute (über 16). Geht gut miteinander um (und lest die Regeln wenn ihr euch nicht sicher seid, was das heißt). Wer möchte, kann auch gerne etwas spenden, um den Betrieb von mastodonten.de zu unterstützen.

mastodonten.de is a Mastodon instance open to nice people (over 16). Be excellent to each other (and read the rules if you're not sure what that means). Who would like, can donate something, in order to support the operation of mastodonten.de.