Follow

:google: ✋ Studie zum "Medienmäzen Google"

❓ Mit einer Förderung von rund 200 Millionen Euro seit 2013 ist - beinahe unbemerkt - zum größten Journalismus-Förderer der Welt geworden. Warun macht ein profitorientierter das? Und was folgt daraus?

👆 Das könnt ihr in unserer neuesten nachlesen: otto-brenner-stiftung.de/wisse

🙏 Unterstützt wurde die Studie vom , durchgeführt von zwei exzellenten Journalisten von @netzpolitik_feed

👇 Die unten und die zeigen, dass hauptäschlich etablierte, kommerzielle untersützt. Not-for-profit oder öffentlich-rechtliche Medien sowie junge Projekte werden deutlich weniger gefördert.

💰 Außerdem seht ihr, welche fünf Medien in Deutschland am meisten Geld bekommen haben.

🤓 🧐 Wer sich im Detail anschauen will, wer mit wieviel gefördert wurde, findet unter otto-brenner-stiftung.de/wisse eine detaillierte Excel-Tabelle!

Sign in to participate in the conversation
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!