Follow

Heute brauche ich Aufmunterung. Und woher bekomme ich die?

Natürlich vom Internet - aber auch von mir selbst und ihr dürft mitmachen und euch auch aufmuntern!

Es geht ganz einfach:
1. Schritt: überlegt euch drei Sachen, die ihr richtig gut könnt, die aber idealerweise super unnütz sind.
2. Schritt: freut euch drüber. So richtig!
3. Schritt: (das ist das schwierige) hinterfragt das nicht... glaubt mir einfach 😉

Ich fang an. In den Antworten.

Ich kann gut
1. Kleine einfache Origami-Blumen falten
2. Einfache Strichmännchen zeichnen und damit meine komplizierte Gefühlswelt einfangen (das ist ein bisschen nützlich... Ich schummle)
3. Mit der Zungenspitze meine Nase berühren

!B

Show thread

Alle (ich ja auch) schummeln... Da sind ja irre nützliche Fähigkeiten dabei!!

Show thread
@Julia_Schmeer Ich hab gestern das Alphabet rückwärts gelernt.
Ich kann Zahlen superschnell auf einem numpad tippen, brauch das aber nie.
Ich lese automatisch Spiegelschrift und öffne Türen immer falschrum

@Julia_Schmeer Yay! Schönes Spiel!
Ich kann gut:
Küssen
Viele Sachen auf engem Raum unterbringen
Sprachen lernen

@Julia_Schmeer mit der Zunge an die Nase kommen würde ich auch gerne können!

@Julia_Schmeer Daran scheiterts bei mir. Ich find einfach nix, was komplett unnütz ist.

@Julia_Schmeer Ah. Jetzt hab ich was:
- Ich kann das oberste Gelenk des Zeigefingers locker lassen, während das untere angewinkelt ist.
- Ich kann die Zunge hochkant im Mund aufstellen
- Ich kann das r rollen

\o/

@Julia_Schmeer Ich falte seit der 11. Klasse Kraniche, sobald ich ein Papier in die Finger bekomme... Unsere Hochzeitsdeko bestand aus solchen...

@ckeen das ist eine Figur, die ich nie geschafft habe auswendig zu falten - ich wollte immer alles auswendig können.

Dann hast du bestimmt schon die obligatorischen 1000 beisammen...

@Julia_Schmeer glaub ich nicht. Ich brauche ca 3 Minuten pro Kranich und soo viele waren es dann bestimmt auch noch nicht. Ich tu einfach so, als obs erst 100 waren...

@Julia_Schmeer Ich bin extrem beweglich, da ich sehr lockere Bänder hab. Vielleicht mal nützlich für ne Karriere beim Zirkus oder so.

@Julia_Schmeer 1. Ich kann mit einem Auge schielen
2. Ich kann schneller viele Geometrie-Aufgaben ohne Skizze lösen als die Menschen rund um mich mit
3. Ich kann meinen Fuß auf meinen Kopf legen.

@Julia_Schmeer
Ich kann:

* spiegelschriftlich schreiben

* meinen Mitmenschen glauben machen, ich sei der ruhigste und ausgeglichenste Mensch unter dem Firnament (wie auch immer ich das mache...)

* auf einen riesigen Fundus an unnützem Wissen zurückgreifen und mir mühelos Neues aneignen

* den gesamten "Watzmann" von Ambros/Tauchen/Prokopetz mitsingen und mitsprechen

* saubere Luft zum stinken bringen. ;)

@Erdrandbewohner @Julia_Schmeer Aww, ich mag auch unnütze Fähigkeiten erzählen, aber mir fällt gerade keine einzige unnütze ein. 🙄

@Thalestria @Erdrandbewohner @Julia_Schmeer mMn ist keine Fähigkeit, die wir mit Leidenschaft ausleben, unnütz. Wenn das Ergebnis nicht der Gesellschaft nützt, dann zumindest doch der eigenen Ausgeglichenheit. Die wiederum nützt der Gesellschaft.

@Thalestria @Erdrandbewohner @Julia_Schmeer Mir auch nicht. Wieso könnt ihr alle soviel unnütze Sachen ? Ich kann gar nix unnützes.

1) ich kann 200 bei mir im Garten wachsende Pflanzen unterscheiden. Aber das ist nützlich.
2) ich kann lateinische Verben konjugieren – aber das kann man ja vielleicht auch nochmal brauchen.
3) ich kann mit einem Stück Schnur Fadenfiguren machen. Auch immens praktisch, wenn man mal kleine Kinder beschäftigen will.

@lilo
Ja, mir ist zwar auch noch was eingefallen, aber die finde ich allesamt für mich sehr nützlich. 😉
@Erdrandbewohner @Julia_Schmeer

@Julia_Schmeer
Ich kann mit den Ohren wackeln.

Ich kann mit der linken Hand mit Stäbchen essen.

Ich kann die vordersten Fingerglieder abwinkeln.

@Julia_Schmeer Hach, ist das ein schönes Spiel! 😍 Und vielleicht fallen mir ja auch noch ein paar unnütze Fähigkeiten ein.

@Julia_Schmeer
1) Ich kann den Hörspieltext von Timm Thaler auswendig.
2) Ich kann ein Stück Brot so schneiden, dass die zwei Stücke exakt aufeinanderpassen
3) Ich kann Post-Its so aufkleben, dass sie weniger wahrscheinlich von der Wand fallen.

*freu*

@Julia_Schmeer
Ich kann erstaunlich gut Meister Röhrich nachmachen jedenfalls ein paar Szenen aus dem ersten Film :D

@Julia_Schmeer Ich kann durch die gerollte Zunge pfeifen und ich kann das Geräusch eines tropfenden Wasserhahns täuschend echt imitieren.

@Julia_Schmeer
1)
- Ich kann auf einer sehr hohen Tonlage gaehnen, ohne dabei schrill-piepsig zu klingen.

- Ich kann mir sehr gut Dinge aus Gespraechen merken, die nur beilaeufig passieren und eigentlich total irrelevant sind.

- Ich kann sehr gut sehr grosse Pfannkuchen zubereiten.

2)
*wwooohooo* \o/ /o/ \o\ \o/

3)
... :-)

@Julia_Schmeer
Jetzt ist mir doch noch was eingefallen :
- ich kann den ganzen Tag Filme oder Serien bingewatchen
- ich kann leckeres Essen unwahrscheinlich genießen
- ich kann viel Energie in das Auswählen schöner, besonderer und günstiger Ferienwohnungen stecken und finde dann oft ganz tolle
- überhaupt bin ich wahnsinnig gut im Urlauben, mein Liebster aber auch - 1/2

@Julia_Schmeer
- ich kann mich unglaublich gut und nachhaltig über Dinge freuen, das kann bei mir tagelang anhalten und immer wieder eruptiv als Glücksgefühl ausbrechen

Gnihihi, und jetzt erfreue ich mich sehr daran, dass meine offensichtlich größte "unnütze" Eigenschaft der Genuss ist. 😉 - 2/2

@Julia_Schmeer Das ist eine wirklich tolle Idee!

Meine unnützen Talente:
- Kleine Gegenstände mit den Zehen greifen und aufheben
- Vor jeder neuen Situation die Top-10-Worst-Case-Szenarien durchdenken
- Menschen an ihren Stimmen erkennen

@Julia_Schmeer

ich kann lace stricken (was unnütz ist, weil ich es nicht gern trage),
ich kann gut Knoten enttüddeln,
ich kann mir gut merken, wo alle möglichen Sachen sind/stehen.

und ja, alles nicht völlig unnütz. aber ziemlich... :)

@Julia_Schmeer schöne Idee

- ich kann spüren, wo ein Kopfhaar unter den Pullover gekrochen ist, und sei es auch noch so klein
- ich erkenne Synchronsprecherstimmen
- ich weiß, wann ich als Teenager um 22:22 Uhr auf die Uhr gekuckt habe und dachte: coole Zeit (sonst durfte ich nie so lange aufbleiben). Und dieser Moment ist immer präsent, wenn die Uhr 22:22 Uhr anzeigt 😆

@Julia_Schmeer
Meine:

Ich kann meine Beine hinter den Kopf machen.
Ich kann eine Augenbraue hochziehen ohne die andere zu bewegen
Ich kann durch sämtliche Läden gehen, mich über interessante Produkte informieren ohne diese kaufen zu wollen

Und jetzt denke ich mir, ich bin schon etwas eigenartig :D

@Julia_Schmeer Ich habe eine sehr gute Nase! Also, nicht nur eine sehr schöne, sondern auch eine sehr gut riechen könnende Nase! Ich rieche es, wenn jemand eine Tasse Kaffee in den Raum trägt. Oder wenn es Frühling wird. 😊

@Julia_Schmeer Sachen, die man kann, können doch nicht unnütz sein! Warum sollte man sie sonst können?

Von daher kann ich dich leider nicht aufmuntern. 🤷‍♂️

@Julia_Schmeer
1) Ich kann sehr gut mit Farben - Farben zusammenstellen und auch auseinander halten, z.B. in solchen "Hue"-Spielen
2) Ich bin auch als Erwachsene noch unglaublich gut im Memory spielen. Man könnte meinen ich habe einfach ein gutes Gedächtnis, aber leider nein ;)
3) Ich kann sehr leise niesen was aber davon zunichte gemacht wird dass ich mit nur SEHR LAUT die Nase schnäuzen kann.

@Julia_Schmeer

1) Ich kann total super gegen Möbelecken oder Türrahmen rennen
2) Dinge auf einem Weg von 3 Metern quer durch den Raum unwiderbringlich verbummeln und
3) supergut Liedtexte zusammen mit der Melodie auswendig lernen.

@Julia_Schmeer

1. Ich kann meinen kleinen Finger im 90° Winkel abbiegen und dann an der Fingerkuppe rumschnipsen

2. Mir fallen ständig unpassende Lied-Zitate zu Situationen ein

3. Ich kann leere Flaschen in den Sodastream tun und mich dann über das seltsame Geräusch wundern

@Julia_Schmeer - Ich kann gut:

(1) Stundenlang in Tagträume versinken bzw. eintauchen.

(2) Morgens beim Duschen einen bestimmten (Bewegungs-)Ablauf einhalten.

(3) Deutlich sichtbar mit den Ohren wackeln und sehr stark schielen.

Ich denke mal, das ist alles ziemlich unnütz... :blobthinkingeyes:

Sign in to participate in the conversation
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!