„Kollektiv verhalten wir uns wie ein Schwarm dämlicher Goldfische. “ Dem ist leider nichts hinzuzufügen ¯\_(ツ)_/¯

Scientists for Future: "Es macht mich traurig, wie dumm wir sind"

Christoph Schneider erforscht seit 25 Jahren, wie sich das Klima der Erde ändert. Lange hat niemand zugehört. Jetzt wird er selbst zum Aktivisten, ein bisschen zumindest.

zeit.de/campus/2019-09/scienti

Ganz spannend:
Psychologie der Zerstörung: Zum Glück sind wir keine Pilze - SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft

Zitat:
„Das ändert sich, wenn es um eine Wahl zwischen einem sicheren Verlust und einem nicht völlig sicheren, noch größeren Verlust geht: Dann sind die meisten bereit zu zocken. Ungünstig, wenn der Einsatz der Zukunft der Menschheit ist.“

m.spiegel.de/wissenschaft/natu

Und das steht im Spiegel — ich bin baff!

Spiegel: Klimakrise: Gemeinsam gegen den Golem
„Es ist (...) besonders schwer, das einzugestehen: Dass es einer vergleichsweise kleinen Gruppe, die aus uneingeschränkt eigennützigem Interesse und extremer Kurzsichtigkeit heraus handelt, gelungen ist, einen relevanten Teil der Bevölkerung massiv und über viele Jahre hinweg in die Irre zu führen. Und dass sehr viele bereit waren, sich einlullen zu lassen ...“

m.spiegel.de/wissenschaft/mens

Was täte die ohne den Verfassungsschutz? Äußerst erhellender Artikel auf Stern.de
Warum der Verfassungsschutz abgeschafft werden muss

Die Geschichte des Verfassungsschutzes ist voller Skandale. Er ist zum Staat im Staate geworden und muss abgeschafft werden. Ein Kommentar.

stern.de/politik/deutschland/v

Ich würde mal sagen: Willkommen im Fediverse 👍😉

Mangelhafter Datenschutz: Sachsen-Anhalt steigt bei Facebook aus

Sachsen-Anhalt löscht als erstes Bundesland seine Facebook-Präsenz, weil es der Plattform an rechtskonformem Umgang mit Datenschutz mangele.
heise.de/newsticker/meldung/Ma

Raus aus der Kohle — von unten scheint es zu klappen. HH zeigt, es geht.

Hamburger setzen Ausstieg aus der Kohlewärme durch

Die Hamburger Volksinitiative "Tschüss Kohle!" hat erreicht, dass der Kohleausstieg in der städtischen Fernwärme erstmals in Deutschland gesetzlich verankert wird. Das zeigt: Zivilgesellschaftlicher Protest lohnt sich.

klimareporter.de/warme/hamburg

„Wie könne es sein, dass die Politiker, die die verheerenden Auswirkungen des Klimawandels bereits begriffen haben, nicht rund um die Uhr in Krisensitzungen tagen?“ Aus dem Artikel: Gretas Welt

Und wohin vertagt sich noch mal unser ? Da hat wohl jemand etwas noch nicht ganz verstanden 😉

wienerzeitung.at/nachrichten/p

Ab 28:15 Min redet Greta auf der Klimakonferenz in Wien

„Langsam zu gewinnen, bedeutet, dass wir die Schlacht verlieren.“

"Viele die heute da sind, sind Führungspersönlichkeiten, Präsidenten, Promis, CEOs und Journalisten. Die Menschen hören euch zu und deshalb habt ihr auch eine große Verantwortung", Greta Thunberg fordert die Teilnehmer des Klimagipfels auf, endlich zu handeln.

tvthek.orf.at/profile/ORF-III-

Das Ende der Welt, wie wir sie kannten. Nach erledigen und den Rest. Übrigens gerade bei 4.7 Mio Klicks

„Zerstörung der CDU“: Unwürdige Reaktion auf YouTuber Rezo - WELT

YouTuber Rezo hat in seinem Video „Die Zerstörung der CDU“ Fragen aufgeworfen, die eine Antwort verdienen. Generalsekretär Ziemiaks Reaktion changiert zwischen Verachtung und Ignoranz. Er klingt so, als hätte seine Partei die Jungen aufgegeben.

welt.de/debatte/kommentare/art

Spannende Info zu -Steuer vs

Emissionsrechtehandel in Kalifornien in der Kritik

Eine Untersuchung zeigt, dass besonders Landbesitzer vom System "Cap and Trade" System profitieren – und weniger das Klima.

heise.de/newsticker/meldung/Em

Einfach genial — ich kenne den Typen nicht, bin Youtube-Fan, aber dieses Video sollte man sich gönnen. Exzellent belegt und extrem kurzweilig. Zumindest den Teil über die Klimakrise (5:20-25:30) sollte man sich ansehen. Schon über 2 Mio mal geklickt:

.

Die Europawahl: Ob CDU, SPD oder AfD gute Parteien sind, die im Einklang mit Wissenschaft und Logik stehen, versuche ich in die...

youtube.com/watch?v=4Y1lZQsyuS

Ein Hoch auf die Monopole 👍 Vor dem Hintergrund sollte die öffentliche Hand vielleicht noch einmal ihre Windows Strategie durchdenken.
Medienbericht: Google sperrt offenbar Android-Updates für Huawei

Die US-Regierung hat Huawei auf eine schwarze Liste gesetzt. Einem Bericht zufolge reagiert darauf nun die Google-Mutter Alphabet - und beendet die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Konzern teilweise.

m.spiegel.de/netzwelt/netzpoli

Ganz schön erschreckend, wie weit es Deutschland in Sachen Klimaschutz gebracht hat. Tja, Frau Merkel mit Reden allein rettet man das Klima wohl nicht. Deutsche Regierung im 🤮

Taz: Europaweite Studie zu Klimazielen: Deutschland beim Ranking hinten

Bei einer EU-weiten Untersuchung landet die Bundesrepublik bei der Erfüllung der Energie- und Klimaziele auf dem vorletzten Platz.

taz.de/Europaweite-Studie-zu-K

Sehr schön: prüft mit dem Bagger, ob man den Hambacher Forst erhalten kann. Vielleicht kann im Gegenzug prüfen, ob man RWE nicht wieder verstaatlichen kann 😊. Dann könnten wir uns auch die Entschädigungen sparen.

Hambacher Forst in Gefahr: RWE geht an die Wurzeln
taz.de/Hambacher-Forst-in-Gefa

Unbedingt hörenswert!!!

Audio "Dreckschleuder Deutschland"

Wir sind gut, denken wir Deutschen: grün, sauber, öko. In Wirklichkeit produzieren wir luxuriöse Feinstaubschleudern, trennen Müll - um dann doch alles zusammen zu verbrennen - und verseuchen ...

classic.ardmediathek.de/radio/

schafft es endlich der Klimakatastrophe die Aufmerksamkeit zu verschaffen, die sie benötigt.
Interview mit : "Ich bin Realistin. Ich sehe Fakten."

Das vollständige Interview mit Greta Thunberg in englischer Originalversion.

daserste.ndr.de/annewill/video

Klimawandel ist kein Systemfehler des Kapitalismus, sondern die Konsequenz. Aber wie könnte eine Alternative aussehen?
We need a new human right for future generations | George Monbiot

The children on climate strike are right: their lives should not be sacrificed to satisfy our greed, says Guardian columnist George Monbiot
theguardian.com/commentisfree/

😃👍
Ein dänisches Blatt wird grün: JournalistInnen heben nicht mehr ab

Die Tageszeitung „Politiken“ hat neuerdings strenge Regeln zum Klimaschutz. Geflogen wird nur, wenn es absolut nötig ist.

taz.de/Ein-daenisches-Blatt-wi

Klimaschutz muss alle gleichermaßen in die Pflicht nehmen. Aber dafür müsste die Politik sich auch mal mit der Wirtschaft anlegen 😉

Klimaschutz für "Gelbwesten"

Die Krawalle in Frankreich richten sich zwar an der Oberfläche gegen Klimaschutz, ...

klimareporter.de/gesellschaft/

Mhm, wenn Glyphosatbso unbedenklich ist, warum schiebt Bayer dann so eine Panik?? 🤔
Siehe: Zulassung von Pestiziden: Bayer gegen mehr Transparenz
taz.de/Zulassung-von-Pestizide

Show more
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!