Liebe NutzerInnen von mastodonten.de,
mir wurde, weil ich nicht schnell genug auf Moderationsanfragen auf unliebsame und grenzüberschreitend empfundene Tröts reagiert habe, mit der Anwendung des NetzDG gedroht. Für mich ist damit eine Grenze überschritten worden, bis zu der ich bereit bin diese Instanz zu betreiben. Ich werde mir innerhalb der nächsten 24h überlegen, ob ich die Instanz schließe. Im Moment tendiere ich stark dazu. Als ersten Schritt schließe ich die Anmeldemöglichkeit.

Liebe NutzerInnen von mastodonten.de,

leider bin ich den ganzen Tag nicht zur Ruhe gekommen, weil mich die ganzen Geschehnisse die ganze Zeit so bewegt habe. Ich möchte euch bitten, mir noch etwas mehr Zeit einzuräumen.

Mir haben die Kommentare von vielen schon wieder Mut gemacht, weiter zu machen. Auf der anderen Seite habe ich eigentlich keine Lust mir meine sehr knappe private Zeit von solchen Vorkommnissen vergiften zu lassen.

Ich wünsche allen einen schönen Abend!

Liebe NutzerInnen von mastodonten.de.

Ich hatte mittlerweile die Chance nach den letzten turbulenten Tagen ein wenig zur Ruhe zu kommen und bin zu der Entscheidung gekommen, dass ich mastodonten.de weiter betreiben möchte.
Bei meiner Entscheidung haben mir Gespräche mit meiner Frau, Freunden und Kollegen sowie der Austausch und die Unterstützung aus dem Fediverse sehr geholfen.
Ich bin froh, dass ich mir die Zeit zum Reflektieren genommen habe.
...

@scroom

Ich danke Dir!

Einmal dafür, dass es hier weitergeht.

Aber noch viel mehr dafür, wie Du zu der Entscheidung gekommen bist und welche Gedanken Du Dir gemacht hast. Das zeigt mir, dass ich hier richtig bin.

Follow

@scroom

Wie sehr die Blockade durch eine große Instanz und wenige kleine hier reinhauen wird, werden wir sehen.

@senfcall kann ich hoffentlich auch auf @senfcall.de folgen.

Der Rest meiner ehemaligen Follower-Beziehungen mit der großen Instanz ist dann tatsächlich "Kollateralschaden". Schade, denn wir sind uns in der einen, der anderen oder in beiden Richtungen bewußt gefolgt. Doch nicht genug Grund für mich für einen Zweitaccount oder gar einen Umzug.

Sign in to participate in the conversation
Mastodonten.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!