Pinned toot

Anybody using here? I am considering a websearch mode and my mind is somehow blocked at the moment.

I have seen gotbletu's yt videos, but I cannot see that is the way to go.

I'd prefer to have something just like the firefox adressbar searches, but from inside rofi, meaning I enter

we foobar

and rofi sends a Wikipedia English search for "foobar" to the browser, or

li gnorri

and rofi makes browser search for "gnorri" on leo dictionary Italian.

Erkenntnisgewinn in der U7: gegenüber sitzt breitbeinig ein übertrainierter Bodybuilder. Auf dem Sitz lungert zwischen seinen Beinen sein Smartphone. Es versinnbildlicht damit ganz hervorragend die Verwendung des Handys als Penisersatz.

Ungerechter Gedanke! Vielleicht ist es ja auch Einstein junior (nach einem Hormonunfall...).

Die Zeit zum Lesen sollte man sich unbedingt nehmen!

Im Zeitalter des Überwachungskapitalismus

Harvard-Ökonomin Shoshana Zuboff zeigt, wie der Überwachungskapitalismus menschliche Erfahrungen zu Marktgütern macht: In Datenform werden sie zum kostenlosen Rohstoff für Produktion und Verkauf. Das Ziel ist nicht nur die Kontrolle der Informationsflüsse über uns, sondern die Kontrolle unserer Zuku

Im Zeitalter des Überwachungskapitalismus - netzpolitik.org/2019/im-zeital

Das ist wirklich übel was @rufposten aufgespürt hat. Alle nachgeschlagenen Wörter auf der Duden-Seite werden an Facebook übermittelt - inklusive Facebook-Cookies. Damit ist ein Personenbezug herstellbar. Das dürfte ein klarer Verstoß gegen die DSGVO sein.

Man schimpfe mich altmodisch, aber bei mir wird das "Finish" stets noch nass, rein mechanisch und unelektrisch in Angriff genommen, 0 bis 4 Mal/Woche.

Wenn es dann zu lange 0 Mal war, kommt zur Vorrasur ein altersschwacher Remington-Intimzonenrasierer zum Einsatz, weil der mit einer Schnittbreite von ca. 2 cm recht angenehme Schneisen zieht. Der Remington ist irgendein Girly-Model, habe ich von meiner zu der Zeit noch nicht Ex "geerbt", weil der Akku zu schwach geworden war.

Wegen des #myFest hat der Bezirk Kreuzberg zwei aus Spenden finanzierte Häuschen für Obdachlose am Mariannenplatz abreißen lassen. Beide Bewohner sitzen jetzt wieder auf der Straße.

rbb24.de/politik/beitrag/2019/ #1Mai #b0105

Wow! Bin ich neulich dran vorbeigegangen. Trügt mich meine Erinnerung, wenn ich behaupte: die Dinger waren auf Rollen, so dass man sie mit ein bisschen weniger Zerstörungswut durchaus hätte wegrollen können - z.B. für eine Nacht in einen Abstellraum in der Kirche? Aber die Dinger sind halt wenig hipp und die Bewohner schon gar nicht.

Ich werde niemals ein guter IT-Conslutant sein. Sitze grade über vier substanziell guten Verbesserungsvorschlägen - oder sollte ich sagen - best-practise-business-recommendations? - und weiß, dass ich sie bestimmt noch 2-3 Wochen im Feinschliff haben werde, wobei jetzt schon die deutschsprachigen und englischen Versionen einen Tick zu weit auseinander driften. Viel zu langsam! Wie enttäuscht werde ich sein, wenn meine gedanklichen wie sprachlichen Kunstwerke nicht umgesetzt werden!?

Gut 25 Minuten vor 9 waren sie, die pünktlichkeitsunfähigen brasilianischen Jünglinge - schmutzige, ja schmierige Gestalten - schon frisch geduscht und in ihrem Sonntagsstaat auf den besten Plätzen vor der Videoleinwand, auf der nun das Spiel ihrer Helden, des FC Barcelonas, gegen Liverpool übertragen wird.

Bei solchem Anblick muss ich über mich und meine schmunzeln. Das Leben gibt mir täglich wieder meine kleine, kostenlose .

RT @MartinSonneborn
Der Verlag Kiepenheuer & Witsch bittet darum, das Buch "Herr Sonneborn geht nach Brüssel" nicht fast ausschließlich über Amazon zu bestellen. Die Buchhändler wollen schließlich Steuern zahlen, mehr als Amazon (in der EU: unter 1 Prozent; Idee: Jean-Claude Juncker)... Smiley!

Wer über die Osterfeiertage Zeit hat und einen externen Datenträger mit dm-crypt / LUKS (GNU/Linux) oder VeraCrypt (Windows) verschlüsseln möchte, es gibt dafür jeweils eine Anleitung auf dem Blog:

VeraCrypt: kuketz-blog.de/veracrypt-daten
LUKS: kuketz-blog.de/dm-crypt-luks-d

Wenn Tampons in einer Buchhülle verkauft werden, fallen nur 7 Prozent Mehrwertsteuer an. In der üblichen Pappschachtel sind es 19 Prozent MwSt.
(Übrigens: Champagner und Kaviar sind auch nur mit 7 Prozent besteuert. Sind ja wichtig für den Grundbedarf.)
miss.at/tampons-als-buch-so-um

Berlin Hbf: elegant gekleideter in schnittig schmalem Rollstuhl fährt zügig aus der S-Bahn, zielsicher in Richtung Rolltreppe abwärts. Vor dem "Einstieg" dreht er sich flink um 180 Grad, manövriert sich rückwärts auf die Rolltreppe und hält sich an beiden Seiten fest.

Eine hübsche direkt daneben kriegt vor lauter Staunen den Mund nicht mehr zu. Ihren männlichen Kollegen geht es nicht besser.

"Rechts stehen, links gehen" war nicht mehr, mir aber auch sowas von egal!

Nach Jahren einer meiner alten Lieblingssongs mal wieder gehört. Ich habe mich bei "Almost cut my hair" von &Y nie sonderlich um den Text gekümmert, habe ihn als einigermaßen kryptisch hingenommen. Als ich dann eben plötzlich bemerkte, dass meine langjährige "Vielfach-Narbe im Spiegel" eigentlich ein Polizeiauto im Rückspiegel ist, habe ich mir den Text mal genauer angehört und siehe da: nix ist kryptisch, alles macht Sinn - selbst für mich als Minimallängenhaarträger. ;-)

Heute Hosenkauf. DAS WAR DIE HÖLLE! Ich hasse das! Hose an, Hose aus, Hose an, Hose aus, Hose an, in einen anderen Laden, Hose aus, Hose an, Hose aus, Hose an, Hose aus, Hose an, in einen anderen Laden. Hose aus, Hose an, Hose aus, Hose an, Hose aus, Hose an, Hose aus, Hose an. In einen anderen Laden. Hose aus, Hose an, Hose aus, Hose an, Hose aus, Hose an, Hose aus, Hose an, Hose aus, Hose an, in einen anderen Laden. Hose aus, Hose an, Hose aus, Hose an, Hose aus, Hose an, Hose aus, Hose an...

Wie der italienische Philosoph einst trefflich formulierte:

"Ora la città è un film straniero senza sottotitoli"

In diesem Film habe ich einmal mehr das der "Jugend" zu verstehen gesucht. Als Übung habe ich ein eigenes Werberitual komponiert - oder sagt man "designed"?

Die übliche Nomenklatur kenne ich nicht; ich habe einen beschreibenden Namen gewählt.

Er lautet: "Ich habe dich erfolgreich mit einem Käsewürfel beworfen - jetzt gehörst Du mir!"

Bereit zum Test!

, von nach .

Ich, mir die Kopfhörer absetzend, zum Gegenüber:

"Kann es sein, dass die Anzeige und die Ansagen völliger Blödsinn sind?"

Antwort: "Ja."

Das war schon sehr beruhigend.

Wenn die Fahrtrichtung und die Ansagen nicht so wirklich zusammenpassen und dank GPS oder sonstiger Ortung immer wieder der vorletzte Bahnhof als der nächste verkauft werden soll ...

Passiert derzeit mehrfach täglich, wie es scheint.

Sex ist schon geil, aber habt ihr mal getrocknete Bananen mit Honig probiert?!

*OMNOMNOM*

Show more
Mastodonten.de

mastodonten.de ist eine Mastodon Instanz offen für alle netten Leute (über 16). Geht gut miteinander um (und lest die Regeln wenn ihr euch nicht sicher seid, was das heißt). Wer möchte, kann auch gerne etwas spenden, um den Betrieb von mastodonten.de zu unterstützen.

mastodonten.de is a Mastodon instance open to nice people (over 16). Be excellent to each other (and read the rules if you're not sure what that means). Who would like, can donate something, in order to support the operation of mastodonten.de.